Wir brauchen bessere Zusammenarbeit für konstruktive Lösungen und sinnvolle Investitionen!

Jeder Gemeinderat hat zusammen mit dem Bürgermeister und der Verwaltung die verantwortungsvolle Aufgabe, die Weichen für eine gesunde Zukunft unserer Gemeinde zu stellen. Deswegen halten wir es für umso wichtiger, nicht nach persönlichen Vorlieben oder Partei-Interessen zu entscheiden, sondern immer im Sinne des Gemeinwohls. Und dabei nicht nur die kurzfristigen Folgen, sondern vor allem den mittel- bis langfristigen Nutzen jeder Entscheidung und Investition im Blick zu haben.

 

  • Sachorientierte und konstruktive Zusammenarbeit im Gemeinderat – partei-übergreifend

  • Ausgewogene Entscheidungen und Lösungen erarbeiten statt verhindern

  • Streitigkeiten um die neu-erworbenen Gemeindeflächen in Pömetsried endlich beenden, um diese umstrittene Groß-Investition sinnvoll für uns Ohlstädter Steuerzahler zu nutzen

  • Neue Quellen für Gemeinde-Einnahmen erschließen (z.B. Gewerbeansiedlungen)

  • Effiziente und zukunftsorientierte Haushaltsführung sicher stellen

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgervereinigung Ohlstadt